Der zweite Blick - Sicherheit gewinnen

Die modernen bildgebenden Verfahren der Radiologie liefern hochpräzise Bilder, die jedoch erst durch die von viel Erfahrung unterlegte Analyse zur richtigen Diagnose führen. Eindeutige Hinweise sind nicht immer gegeben. Dann kommt es auf die ärztliche Einschätzung an. Ich nehme mir die Zeit, Ihre Untersuchungsergebnisse sorgfältig zu prüfen und Ihre Entscheidungen mit einer Zweitmeinung zu unterstützen. Dabei bin ich frei von eng getakteten Untersuchungsabläufen und unabhängig von überweisenden ärztlichen Kollegen.
Wenden Sie sich auch an mich, wenn kein klärendes Arztgespräch zu MRT (Kernspintomographie), CT (Computertomographie), Mammographie und Röntgen stattgefunden hat.

Dr. med. Heinz Schelp
Radiologe

Termine
unter Tel.:
0151 1553 2910

Unsicherheiten ausräumen

Sie haben als Patient einen Bericht erhalten, aber keine Sicherheit, vielleicht sogar Zweifel.
Sie fragen sich:
- Was bedeutet das für mich?
- Wie geht es weiter?
Mit einer Zweitbegutachtung und mit viel Zeit für eine ausführliche persönliche Beratung helfe ich Patienten, Sicherheit zu gewinnen.

Zweifel adressieren

Als Arzt haben Sie Zweifel an der Diagnose oder Handlungsempfehlung, die Ihnen nach einer radiologischen Untersuchung vorgelegt wird? Mit einer sorgfältigen Analyse des mir zugesandten Materials gehe ich den Bedenken nach und leiste einen Beitrag für die Suche nach dem gebotenen Therapieansatz.

Ausgewogenheit herstellen

Unabhängig von Bindungen an die eine oder andere Seite unterstütze ich mit meiner gutachterlichen Stellungnahme die Suche nach dem angemessenen Interessenausgleich.

Radiologische Zweitbegutachtung

So präzise die Bilder auch sind - Raum für den Zweifel und leider auch den Irrtum bleibt. Da kann es sehr helfen, wenn langjährige Erfahrung und Zeit für die individuelle Analyse und Beratung zusammen kommen.

Analysen und Diagnosen


  • Abdominale Raumforderung
  • Achillessehnenverletzung
  • Aneurysmen 
  • Arthrosen
  • Bandscheibenprolaps
  • Bandscheibenprotrusion
  • Bandscheibenvorfall
  • Bandscheibenvorwölbung
  • Becken-Bein-Angiographie
  • Bronchialkarzinom
  • Carpaltunnelsyndrom
  • Cerebrale Raumforderung
  • Chronische Bronchits
  • Chronische Sinusitis
  • Coronarstenose
  • CT
  • Diskusläsion
  • Ellenbogen
  • Endokrine Orbitopathie
  • Endometriose
  • Enger Spinalkanal
  • Entrapment
  • Enzephalitis
  • Ermüdungsbruch
  • Ermüdungsreaktion
  • Fersensporn
  • Ganglionbildungen
  • Gefäßstenose
  • Gynäkologischer Prozess
  • Hand
  • Hernien
  • Hüfte
  • Impingementsyndrom
  • Insult
  • Knie
  • Kreuzbandriss
  • Labrumläsion
  • Lebertumor
  • Listhesis
  • Lunatummalazie
  • Lungenemphysem
  • Lymphadenopathie
  • Malazie
  • Mammakarzinom
  • Mammographie
  • Mediastinaler Tumor
  • Meniskusriss
  • MRT
  • Muskelriss
  • Muskuloskelettaler Befund
  • Myelitis
  • Osteoporose
  • Pankreastumor
  • Parotistumore
  • Perfusionsstörung
  • Plantarfascitis
  • Pleomorphes Adenom
  • Pneumonie
  • Prostatatumor
  • Röntgen
  • Rotatorenmanschette
  • Schlaganfall
  • Schulter
  • Sehnenriss
  • Spinaler Tumor
  • Ultraschall
  • Vaskuläre Enzephalopathie
  • Wirbelgleiten
  • Wirbelkörperfraktur
  • Zervikale Raumforderung

Schreiben Sie mir

Kontaktformular Dr. Schelp

Kontaktformular Dr. Schelp

Dr. med. Heinz Schelp
Zum Wiesengrund 34 • 76307 Karlsbad
Tel: 0151 1553 2910  • E-Mail: info (at) zweitmeinung-schelp.de